mechanische Schalthebelsperre für nur 495 €

Sie haben Sorge um Diebstahl?

 

Nicht ganz unberechtigt. Immer wieder erreichen uns Meldungen von dreist gestohlenen und danach völlig spurlos verschwundenen Reisemobilen. In den sozialen Medien sieht man Suchaufrufe verzweifelter Wohnmobilbesitzer, denen ihr treues Schätzchen geklaut wurde.

 

Mit dieser mechanischen Schaltsperre schauen Langfinger in die Röhre. Einmal verriegelt und das Schaltgetriebe Ihres Fahrzeugs lässt sich nicht mehr bedienen und ist äußerst stabil blockiert.

 

Es ist nicht unwahrscheinlich, dass es ein professioneller Dieb bis in Ihr Fahrzeug schafft. Egal wie sehr man sich auch um Sicherheit bemüht - ein Reisemobil ist halt kein Tresor auf Rädern. Mitnehmen werden Langfinger Ihr Mobil allerdings wohl kaum, denn so gesichert schaffen die dunklen Gestalten es mit Ihrem wertvollen Besitz weder auf einen Tieflader noch um die Ecke.

 

Der angegebene Preis beinhaltet selbstverständlich auch den Einbau in Ihr Fahrzeug, vor Ort bei unserem Partnerbetrieb im niederländischen Enschede.

 
Eine sehr beruhigende Sicherheitseinrichtung, die auch Profis nur mit unverhältnismäßig hohem Zeitaufwand überwinden würden. Elektronik lässt sich mit dem nötigen Wissen wohl immer von irgendjemandem austricksen. Diese meachnische Sperre nicht.
 

Sie haben Interesse und möchten wissen, ob wir diese Schalthebelsperre auch in Ihr Mobil einbauen könnten? Kontaktieren Sie uns gern.

Sprechen Sie uns gern an!

+31 6 53 89 45 22

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Linden Wohnmobile GmbH